Folgt uns:
Language:
Antoine Girard ©

8000+

8000+

Im Juli 2016 bricht der Paraglider Antoine Girard auf, um das Karakorum mit einer dreiwöchigen Hike-and-Fly-Tour zu erkunden. Ganz allein. Von der Stadt Skardu nimmt er Kurs auf die höchsten Gipfel des Karakorum-Gebirges. Schon zweimal ist der Franzose daran gescheitert, den 8051m hohen Broad Peak zu besteigen und vom Gipfel mit dem Paraglider ins Tal zu fliegen. Nun hofft er, dass die Aufwinde seinen Schirm und ihn auf den Gipfel tragen – oder sogar darüber hinaus? Wenn ihm das gelänge, hätte er einen neuen Höhenrekord im Gleitschirmfliegen aufgestellt. Doch die Luft ist dünn zwischen den Achttausendern; Starten und Landen noch dazu äußert heikel. Vor allem, wenn man sich nur eine einzige Person verlassen kann: sich selbst. 

Newsletter

Jetzt den Newsletter abonnieren und über die E.O.F.T. und andere Outdoor-Events und Film-Touren auf dem Laufenden bleiben…

Wir bedanken uns bei unseren Partnern